Forum für nordische Hunderassen
 
StartseitePortalAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Was zum Lachen
Mo Dez 30, 2013 10:45 am von Conny

» Hundewitze
Do Sep 05, 2013 10:03 pm von Powerdogs

» Leine für 2 Hunde
Di Aug 27, 2013 11:49 am von sandwich67

» Norwegen 2012
Di Aug 20, 2013 12:20 am von Admin

» Norwegen 2011 das erste mal
Mo Aug 19, 2013 10:37 pm von alexR

» Schweden Urlaub
Mo Aug 19, 2013 10:13 pm von alexR

» Waldbrände in Two Rivers - Alaska
So Jul 14, 2013 6:40 am von Admin

» Finnmarksløpet - das längste Schlittenhunderennen Europas
Di Mai 28, 2013 10:23 pm von lissy

» Schwedenstube
Di Mai 28, 2013 10:18 pm von lissy





Live Radio
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Counter
kostenloser Counter

Teilen | 
 

 Garon 4,5 monate junger ,sucht eine Zukunft !

Nach unten 
AutorNachricht
Wolverin
Foren Senior
avatar

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 22.11.10
Alter : 49
Ort : Urschenheim

BeitragThema: Garon 4,5 monate junger ,sucht eine Zukunft !    So Apr 29, 2012 5:09 am

Hallo Leute !

Heute komme ich mal in Sache , Welpe sucht ein neues Zuhause !

Durfte Garon heute selbst kennenlernen und was sehr begeistert !

Bitte lest selbst !

http://www.sleddogfriends.com/t1919-4-m ... es-zuhause

Bitte auch Seite 2 erlesen !

LG Udo!
Nach oben Nach unten
http://www.sleddogfriends.com
Tofu
Foren Senior
avatar

Anzahl der Beiträge : 403
Anmeldedatum : 19.01.10
Alter : 53

BeitragThema: Re: Garon 4,5 monate junger ,sucht eine Zukunft !    So Apr 29, 2012 8:03 am

Hallo Udo

Hoffe sehr, dass der "Kleine" ein Gutes und Endgültiges Zu Hause findet.


Hab mir auch die Seiten in Deinem Forum durchgelesen. Wenn Interessenten sich melden, die schon Huskys haben und den Kleinen später im Sport integrieren wollen, sollten sie beachten, dass die vorhandenen Hunde Größenmäßig passen. Denn der wird sicherlich sehr groß werden.
Welpen verschicken ist für mich auch ein No Go, aber so selten ist das bei Züchtern gar nicht. Und wenn man z.B. einen Hund (auch Welpen) aus den Staaten kauft, werden die ja auch geflogen. Deshalb bin ich da immer etwas zwiegespalten, weil, ich hab auch schon in den Staaten oder Kanada gekauft und da geht es auch nicht anders.
Wenn der Züchter ihn zurücknehmen würde, darf ich mal fragen, warum die Frau ihn dann nicht zurückgibt? Sie kann doch, wenn sie nicht verschicken will, selbst fahren?
Schade für den Hund...
Wünsche ihm alles nur erdenklich Gute.

LG

Tofu
Nach oben Nach unten
http://offantasticsnowdevils.de/
Wolverin
Foren Senior
avatar

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 22.11.10
Alter : 49
Ort : Urschenheim

BeitragThema: Re: Garon 4,5 monate junger ,sucht eine Zukunft !    Mo Apr 30, 2012 1:57 am

Hallo Margot !

Das sie den Hund nicht zurücksenden möchte , liegt einfach daran , dass sie einmal ihn nicht einfach wie ein Packet zurücksenden möchte zumal noch sie mir erklärte, ihr wurde gesagt, wenn sie ihn zurück schicken würde, müße sie a die Kosten übernehmen , wie ich würde sie das Geld für ihn nicht zurück bekommen !
Was mich super stutzig machte !

Jedoch habe ich eben bescheid bekommen , dass der kleine Garon wie es ausschaut ein neues Zuhause bekommen wird . Die Leute wohnen in den Vogesen, also Gebirge und der Mann ist wohl viel Sportlich aktiv, was dem kleinen Garon zugute kommen würde, jedoch würde er als Einzelhund gehalten , jedoch mit sportlichem Hintergrund ! Wink

Danke dir für deinen Tip Wink

LG Udo!
Nach oben Nach unten
http://www.sleddogfriends.com
Tofu
Foren Senior
avatar

Anzahl der Beiträge : 403
Anmeldedatum : 19.01.10
Alter : 53

BeitragThema: Re: Garon 4,5 monate junger ,sucht eine Zukunft !    Mo Apr 30, 2012 8:11 am

Hallo Udo

Das freut mich, dass der Hund einen Platz gefunden hat. Und Einzelhund muss ja nicht schlecht sein. Meist bleibt es ja doch nicht bei Einem Wink und wenn doch, so hat er eben die ganze Liebe für sich allein.

Das mit den Kosten, dazu möchte ich allerdings noch was sagen: Das ist für mich persönlich kein Argument. Wie ich schon sagte, hätte sie ja fahren können und nicht verschicken. Und das ein Züchter, der einen Hund, der keine Fehler hat oder ähnliches, sondern nur abgegeben soll, weil der Käufer sich nicht im Klaren war, WAS er sich da gekauft hat, das also so ein Züchter, wenn er bereit ist, den Hund zurückzunehmen, dann noch die Transportkosten, egal ob geschickt oder selbst gebracht, übernehmen soll, das finde ich nicht richtig.
Natürlich gehe ich nun mal davon aus, dass der Züchter dem "Anfänger" gesagt hat, welche Ansprüche ein Husky stellt. Und Geld zurückgeben, wenn jemand Kopflos kauft und nach gerade 2 Monaten den Hund nicht mehr will? Ne, würde ich auch nicht tun. Ich würde den Hund nehmen, vermitteln, wo Platz vor Preis geht, und wenn da was übrig ist, das kann der erste Käufer dann bekommen. Denn wenn man denen noch das Geld wiedergibt und die Kosten übernimmt, dass der Hund zurück kommt, dann gehen die damit zum nächsten Züchter und wiederholen die Nummer....
Wobei... anscheinend hatten die für solch einen Fall nichts im Kaufvertrag festgehalten und das finde ich schon merkwürdig.

Egal, Hauptsache der Hund ist nun gut unter, das ist das Wichtigste.

LG

Margot
Nach oben Nach unten
http://offantasticsnowdevils.de/
Wolverin
Foren Senior
avatar

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 22.11.10
Alter : 49
Ort : Urschenheim

BeitragThema: Re: Garon 4,5 monate junger ,sucht eine Zukunft !    Di Mai 01, 2012 12:59 am

Happy End !!!

Jetzt habe ich es ofiziel , Garon hat eine neue Familie !

Er hat die Herzen eine sportlich akiven Familie erobert , die nicht nur schon Huskyerfahrung haben, da sie einen hatten (der leider verstarb ) , sondern auch in den anliegenden Vogesen leben, dass heist im Gebirge

Er wird zwar als Einzelhund gehalten, doch mit großem Grundstück und sportlicher aktivität !

Ich freu mich sehr für Garon !!!!

LG Udo !

@ Margot !
Das mit dem Welpen, ist in meinen Augen ohnehin ne komische Sache gewesen , sie hat dem Zücher, der auf einer Hundeaustellung Hunde angeboten hatte , gesagt wie sie Lebt und was für Umfeld und alles , was vom Züchter wiederum zur Aussage beracht wurde "alles kein Problem, der Hund nimmt kaum Platz und braucht nicht so viel Bewegung " !

Der Hund war gerade eine Woche bei der neuen Halterin, worauf sie schon nach dem ersten Tag merkte sie hat sich übernommen und hatte am nächsten Tag gleich den Züchter informiert um den Kauf rückgängig zu machen !

Defenetiv hat die Käuferin ein riesen Fehler gemacht, was sie auch einräumt und sehr bereut , doch das es von Züchterseite dan so auf das Geld ausgeht , läuft mir sehr gegen den Strich !

Ich habe den Verdacht, der Züchter hatte die Absicht, einfach nur zu verkaufen und da kam die unwissende gerade richtig ! Ist meine Persönliche Meinung !

Daher freue ich mich, dass der kleine, nu ein tolles Zuhause bekommen hat und somit neue tolle Chancen für die Zukunft ! cheers
Nach oben Nach unten
http://www.sleddogfriends.com
Tofu
Foren Senior
avatar

Anzahl der Beiträge : 403
Anmeldedatum : 19.01.10
Alter : 53

BeitragThema: Re: Garon 4,5 monate junger ,sucht eine Zukunft !    Di Mai 01, 2012 9:50 pm

Hallo Udo

Ich denke mal, die Käuferin wird (hoffentlich) so einen Fehler nicht nochmal machen. Und es ist gut, dass sie sich anscheinend auch selbst an die "Nase fasst", denn die Verantwortung liegt ja bei ihr selbst.
Solche "Züchter" , die auch noch auf Ausstellungen Hunde verkaufen, können das ja nur tun, weil es Leute gibt, die Kopflos kaufen. Denn wenn jemand auf Ausstellungen Hunde anbietet, da ist doch eh was faul.
Aber das ist ein Thema, das nie ein Ende hätte, leider.

Hauptsache, dem Hund geht es nun gut, freut mich ehrlich.

LG
tofu
Nach oben Nach unten
http://offantasticsnowdevils.de/
Wolverin
Foren Senior
avatar

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 22.11.10
Alter : 49
Ort : Urschenheim

BeitragThema: Re: Garon 4,5 monate junger ,sucht eine Zukunft !    Fr Mai 04, 2012 4:25 am

Ja Margot , sie musste sehr schnell erkennen , dass sie mit Husky überfordert war und nicht darauf vorbereitet !

Sie hatte ein sehr schlechtest Gewissen derwegen und war sich bewusst, sie muß ihm ein gutes Zuhause finden !

Es war ihr wohl wie sie mir berichtete eine große Lehre , nicht so blauäugig einem Hund zuzusagen und versprach , es künftig besser zu machen ! Hab ihr gerne vorgeschlagen, beim nächsten Hund um Rat zu fragen ! ;-)
Nach oben Nach unten
http://www.sleddogfriends.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Garon 4,5 monate junger ,sucht eine Zukunft !    

Nach oben Nach unten
 
Garon 4,5 monate junger ,sucht eine Zukunft !
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Power of Arctic Dream das Forum für Schlittenhunde :: Tiere in Not :: Zuhause gesucht-
Gehe zu: