Forum für nordische Hunderassen
 
StartseitePortalAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Was zum Lachen
Mo Dez 30, 2013 10:45 am von Conny

» Hundewitze
Do Sep 05, 2013 10:03 pm von Powerdogs

» Leine für 2 Hunde
Di Aug 27, 2013 11:49 am von sandwich67

» Norwegen 2012
Di Aug 20, 2013 12:20 am von Admin

» Norwegen 2011 das erste mal
Mo Aug 19, 2013 10:37 pm von alexR

» Schweden Urlaub
Mo Aug 19, 2013 10:13 pm von alexR

» Waldbrände in Two Rivers - Alaska
So Jul 14, 2013 6:40 am von Admin

» Finnmarksløpet - das längste Schlittenhunderennen Europas
Di Mai 28, 2013 10:23 pm von lissy

» Schwedenstube
Di Mai 28, 2013 10:18 pm von lissy

Ähnliche Themen




Live Radio
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Counter
kostenloser Counter

Teilen | 
 

 2 Huskys suchen neue Dosenöffner

Nach unten 
AutorNachricht
Tofu
Foren Senior
avatar

Anzahl der Beiträge : 403
Anmeldedatum : 19.01.10
Alter : 53

BeitragThema: 2 Huskys suchen neue Dosenöffner   Di Aug 14, 2012 9:58 pm

Hallo Leute

Ich bekomme heute einen Rüden aus meiner Zucht zurück und stelle ihn vorab schon mal ein. Foto kommt heute abend.

Es handelt sich um Frisco Kid of Fantastic Snowdevils, geb. am : 10.04.2009
Frisco ist also 3 Jahre alt. Seine Eltern sind meine Pia und Horcan, er ist also ein Bruder von Sitka, nur 1 Jahr älter.
Frisco hat das erste Jahr alleine mit seiner Familie und 2 Kindern gelebt, dann kam eine Hündin dazu, die nicht von mir ist.
Vor 2 Jahren kam dann ungeplant noch ein Kind dazu und mittlerweile ist die Familie wohl völlig überfordert mit den Hunden.
Ich will darüber nun nicht lamentieren, es ist einfach so und wichtiger, als darüber zu diskutieren, warum und ob man Hunde dann abgibt, ist für mich, das sie einen guten Platz bekommen.
Frisco ist also Kinder gewöhnt, läuft am Fahrrad und auch am Schlitten.
Er ist ein Kraftpaket und es scheint noch etwas an "Nacherziehung" bei ihm von Nöten zu sein.
Frisco ist kastriert.

Kira ist die Hündin, die später angeschafft wurde.
Kira hat eine Vorgeschichte. Als Welpe wurde sie wohl an der Autobahn angebunden gefunden. Sie hat mindestens 2 Vorbesitzer und ist ca. 5 Jahre alt.
Als die jetztigen Besitzer Kira kastrieren lassen wollten, musste der Tierarzt den Hund unverrichteter Dinge wieder zunähen, da im Bauchraum derart viele Verwachsungen und Vernarbungen sind, das man nicht mal an die Gebärmutter rankam.
Das heißt, das Kira nicht kastriert werden kann, aber auch niemals trächtig werden darf, da das für sie ein Todesurteil wäre.
Also kann Kira nicht zu Leuten, wo es im Haushalt noch intakte Rüden gibt.
Deshalb bleibt Kira bis zur Vermittlung auch bei ihren Besitzern, weil ich sie hier mit meinen Rüden nicht aufnehmen kann.
Ich kenne Kira und sie ist ein wirklich freundlicher Hund, läuft auch gerne am Fahrrad und am Schlitten. Sie ist sehr Menschenbezogen und möchte ihren Menschen immer gefallen. Deshalb bin ich sicher, das sie sehr schnell lernt, sich an ein neues Zuhause zu gewöhnen.

Beide Hunde können also auch zu Familien, wo schon andere Hunde vorhanden sind, Kira eben nur nicht zu intakten Rüden.

Viele würden nun sagen, am liebsten beide zusammen lassen, aber ich bin da anderer Meinung.
Durch die Überforderung der Familie sind beide des öfteren zusammen ausgebüchst und hatten einige Jagderfolge. Blieben sie nun also zusammen, würden sie als eingespieltes Team dies sicherlich auch im neuen Zuhause versuchen und vielleicht noch die vorhandenen Hunde anstiften.
Einzeln müssten sie sich umgewöhnen und hätten nicht mehr den "alten Jagdkameraden", an den sie sich halten können.
Das klingt erstmal gemein, ist aber im Sinne der Hunde sicherlich das Beste. Beide sind noch jung genug um nochmal ganz neu starten zu können.
Denn es wäre niemand geholfen, wenn sich beide Hunde nur aneinander festhalten und der neue Besitzer dann irgendwann aufgeben muss und wieder die Hunde zur Abgabe stehen.

Bilder stelle ich heute abend ein. Mehr Infos über mich, per PN, mail oder gerne auch am Telefon: 036694 / 37916

Bei beiden Hunden geht Platz vor Geld, Kontakt nach der Vermittlung ist unbedingt erwünscht.

LG
Margot
Nach oben Nach unten
http://offantasticsnowdevils.de/
Tofu
Foren Senior
avatar

Anzahl der Beiträge : 403
Anmeldedatum : 19.01.10
Alter : 53

BeitragThema: Re: 2 Huskys suchen neue Dosenöffner   Mi Aug 15, 2012 5:38 am

Hallo Leute

Da bin ich wieder.
Frisco ist nun wieder hier. Er ist ein sehr kräftiger Hund und schön groß.
Er hat ein angenehmes Wesen, hat sich hier im Haus gleich super benommen.
Ich hab ihn jetzt zu 3 Mädels in ein Gehege getan, was auch gleich geklappt hat. Zu Rüden will ich nicht sofort versuchen, weil ich 2 läufige Hündinnen habe und meine Rüden da eh wie Motzki hier rumlaufen.
Laut Vorbesitzerin hat er aber keine Probleme mit Rüden.
Er kennt alle Kommandos, wie Rechts , links, Stop und Go, wobei Stop bei ihm nicht immer funktionieren soll beim ersten mal. Laughing
Ich hab festgestellt, das er auch auf "Sitz" sofort reagiert.
An der Leine ging er angenehm, ob das immer so ist, kann ich noch nicht sagen.
Seine Impfungen sind gerade erst frisch gemacht und auch die Titerbestimmung für Tollwut hat er.
Wie gesagt, ist Frisco kastriert.

Kira ist noch bei der Familie. Bei Interesse gebe ich gerne die Tel.Nr. der Familie weiter.
Kira ist die sportlichere von den Beiden laut Besitzerin.
Sie ist immer aktiv und flippig, läuft für ihr Leben gerne und soll sehr schnell sein. Eben eine eifrige Läuferin. Sie liebt Kinder über alles und ist ein sehr lustiger Hund.
Bei Kira ist unbedingt die oben erwähnte Vorgeschichte zu beachten.
Da Kira keine "Züchter" hat, wäre ich erfreut, wenn ihre neuen Menschen den Kontakt zu mir halten möchten. Ich würde sie und ihre Menschen genauso betreuen, wie ich es bei meinen Hundekindern anbiete.

Anbei ein Bild mit Kira und Frisco zusammen und noch ein paar Bilder von Frisco:





Nach oben Nach unten
http://offantasticsnowdevils.de/
Wolverin
Foren Senior
avatar

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 22.11.10
Alter : 49
Ort : Urschenheim

BeitragThema: Re: 2 Huskys suchen neue Dosenöffner   So Aug 19, 2012 12:41 am

Sehr schöner Hund ist er ! cheers
Nach oben Nach unten
http://www.sleddogfriends.com
Tofu
Foren Senior
avatar

Anzahl der Beiträge : 403
Anmeldedatum : 19.01.10
Alter : 53

BeitragThema: Re: 2 Huskys suchen neue Dosenöffner   So Aug 19, 2012 7:33 am

Danke
Frisco ist wirklich sehr schön. So wie es aussieht, habe ich auch für ihn schon jemanden, der schon fast genauso lange Huskys hat, wie ich und wo einer der alten nun sehr krank ist. Die Familie hat schon einen Hund von mir und das wäre natürlich ideal für mich. Mal sehen, ob es klappt.
Womit immer noch Kira ansteht, da wird es mit ihrer Vorgeschichte nicht so leicht werden, denn das will wohl überlegt sein.
Einen solchen Hund kann man nicht eben aus Mitleid aufnehmen, da hängt zuviel dran.
Aber ich halte da ein Auge drauf, irgendwie mag ich diese Hündin, wenn sie auch nicht von mir ist.
LG
Tofu
Nach oben Nach unten
http://offantasticsnowdevils.de/
Tofu
Foren Senior
avatar

Anzahl der Beiträge : 403
Anmeldedatum : 19.01.10
Alter : 53

BeitragThema: Re: 2 Huskys suchen neue Dosenöffner   Mi Sep 05, 2012 11:13 am

Frisco ist vermittelt.

LG
Tofu
Nach oben Nach unten
http://offantasticsnowdevils.de/
Skywalker
Foren Senior
avatar

Anzahl der Beiträge : 461
Anmeldedatum : 20.11.10
Alter : 26
Ort : Albstadt

BeitragThema: Re: 2 Huskys suchen neue Dosenöffner   Fr Sep 07, 2012 10:09 pm

Klasse dass er einen schönen Platz gefunden hat cheers
Ist wirklich ein sehr sehr schöner Bub, gefällt mir total Very Happy
Schade dass er nicht zusammen mit Kira hat umziehen dürfen Crying or Very sad Hat sie schon ein Plätzchen gefunden?
Nach oben Nach unten
Tofu
Foren Senior
avatar

Anzahl der Beiträge : 403
Anmeldedatum : 19.01.10
Alter : 53

BeitragThema: Re: 2 Huskys suchen neue Dosenöffner   Sa Sep 08, 2012 7:42 am

Hallo Jenny

Ich weiß nicht, hab noch nichts wieder von Claudia gehört und werde mich eh nächste Woche bei ihr melden.
Ich hab Kira und Frisco extra nicht zusammenlassen wollen, denn die beiden haben ja zusammen immer gewildert. Frisco ist ein Mitläufer, er hat das vorher, als er noch alleine war, nicht getan. Und hier ist er mir am zweiten Tag einmal ausgebüchst, aber jetzt geht er nicht mal mehr über den 1 Meter Zaun, den ich habe.

Claudia sagte im letzten Gespräch, das sie Kira vielleicht auch behalten will, mit 1 Hund ginge das wohl. Na ja, schade , das dann der gehen musste, der zuerst da war und der nie was falsch gemacht hat, aber für Kira sicher besser, wegen ihrer Bauchgeschichte.

LG
Margot
Nach oben Nach unten
http://offantasticsnowdevils.de/
Skywalker
Foren Senior
avatar

Anzahl der Beiträge : 461
Anmeldedatum : 20.11.10
Alter : 26
Ort : Albstadt

BeitragThema: Re: 2 Huskys suchen neue Dosenöffner   Sa Sep 15, 2012 9:43 pm

Hallo Margot Very Happy

Na das mit dem Wildern, das würden meine auch tun wenn sie die Möglichkeit dazu hätten, ist immer was anderes wenn vorher einer da war und jetzt zwei, ich würde nie beide gleichzeitig von der Leine lassen, wäre mir zu gefährlich dass beide abdüsen. Aber das ist doch normal, oder nicht? Im Rudel macht das eben viel mehr Spaß Laughing

Ja das ist echt schade, aber das ist Claudias Entscheidung.
aber egal wo Kira hingeht oder bleibt, hauptsache ihr geht es gut!

Nach oben Nach unten
Tofu
Foren Senior
avatar

Anzahl der Beiträge : 403
Anmeldedatum : 19.01.10
Alter : 53

BeitragThema: Re: 2 Huskys suchen neue Dosenöffner   So Sep 16, 2012 6:17 am

Hallo Jenny

Hab die Tage it Claudia telefoniert und KIra bleibt bei ihr. Sie meint, mit 1 Hund geht´s gut und sie hat auch Ansgt, wegen der Bauchgeschichte, das sie da doch in falsche Hände kommt. Da bin ich natürlich doch froh,trotz Friscos Abgabe, denn das heißt ja auch, dass Claudia nicht egal ist, was mit Kira passiert.

LG
Margot
Nach oben Nach unten
http://offantasticsnowdevils.de/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 2 Huskys suchen neue Dosenöffner   

Nach oben Nach unten
 
2 Huskys suchen neue Dosenöffner
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Neue Bausätze im Januar
» Drei Neue ohne Namen
» Neue Bausätze im Mai 2015
» Automatische Fensteröffner
» Neue Bausätze im Februar 2016

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Power of Arctic Dream das Forum für Schlittenhunde :: Tiere in Not :: Zuhause gesucht-
Gehe zu: