Forum für nordische Hunderassen
 
StartseitePortalAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Was zum Lachen
Mo Dez 30, 2013 10:45 am von Conny

» Hundewitze
Do Sep 05, 2013 10:03 pm von Powerdogs

» Leine für 2 Hunde
Di Aug 27, 2013 11:49 am von sandwich67

» Norwegen 2012
Di Aug 20, 2013 12:20 am von Admin

» Norwegen 2011 das erste mal
Mo Aug 19, 2013 10:37 pm von alexR

» Schweden Urlaub
Mo Aug 19, 2013 10:13 pm von alexR

» Waldbrände in Two Rivers - Alaska
So Jul 14, 2013 6:40 am von Admin

» Finnmarksløpet - das längste Schlittenhunderennen Europas
Di Mai 28, 2013 10:23 pm von lissy

» Schwedenstube
Di Mai 28, 2013 10:18 pm von lissy

Ähnliche Themen




    Live Radio
    Suchen
     
     

    Ergebnisse in:
     
    Rechercher Fortgeschrittene Suche
    Counter
    kostenloser Counter

    Austausch | 
     

     Dogscooter

    Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
    AutorNachricht
    blackdiamant
    Foren Legende
    avatar

    Anzahl der Beiträge : 1230
    Anmeldedatum : 21.04.09
    Alter : 47
    Ort : Oberpfalz

    BeitragThema: Dogscooter   Mo Nov 02, 2009 8:59 am

    Hi,

    hat jemand Erfahrung mit einem Dogscooter? Ist das Training mit ihm schwerer als mit einem Rad?

    Wir haben in Geslau für Kinder einen gesehen und sind auf der Suche nach einem. Dieser Roller hatte vorne und hinten gleich große Räder. Habt ihr so einen schon mal gesehen?

    Schon mal Danke.

    Gruß, Liane
    Nach oben Nach unten
    shirnouk
    Begleithund
    avatar

    Anzahl der Beiträge : 211
    Anmeldedatum : 22.04.09
    Alter : 33
    Ort : Kreis AA

    BeitragThema: Re: Dogscooter   Mo Nov 02, 2009 11:07 am

    also wir haben uns einen jetzt bei ebay ersteigert, auch mit glaich großen 20 " Rädern. Nennt sich Vella Offroad roller siet total einfach aus macht aber total spass.

    Der große Vorteil zum Rad ist, man ist ohne Stürze schneller vom Roller gesprungen als vom Fahrrad.
    Nach oben Nach unten
    http://sofa-woelfe.repage6.de
    shirnouk
    Begleithund
    avatar

    Anzahl der Beiträge : 211
    Anmeldedatum : 22.04.09
    Alter : 33
    Ort : Kreis AA

    BeitragThema: Re: Dogscooter   Mo Nov 02, 2009 11:16 am

    also hier noch mal unserer ist der da

    ( hat jetzt einen BMX Lenker , ist bequemer zum halten, da originale laut vorbesitzer zu tief sind.)

    Die günstige Variante gibt es auch schon für 170 bei ebay unter bike2go

    klick

    ach übrigens, ne Federgabel braucht man so gut wie nicht, da der Rahmen selbst schwingt und ausgleicht
    Nach oben Nach unten
    http://sofa-woelfe.repage6.de
    blackdiamant
    Foren Legende
    avatar

    Anzahl der Beiträge : 1230
    Anmeldedatum : 21.04.09
    Alter : 47
    Ort : Oberpfalz

    BeitragThema: Re: Dogscooter   Mo Nov 02, 2009 6:41 pm

    moinsen

    Ja, genau sowas sucht meine Tochter. Muß ich ihr mal zeigen. Der Preis ist auch okay.
    Immer wenn ich bei ebay schaue, gibt's nichts. Razz

    Dann müssen wir nur noch eine Halterung für die Zugleine finden.
    Nach oben Nach unten
    shirnouk
    Begleithund
    avatar

    Anzahl der Beiträge : 211
    Anmeldedatum : 22.04.09
    Alter : 33
    Ort : Kreis AA

    BeitragThema: Re: Dogscooter   Mo Nov 02, 2009 10:39 pm

    also meiner meinung nach ist der roller auch einfach zu fahren, nicht wackelig, und wenn der Hund zieht, dann hat man keine probleme da der Roller sehr stabil auf den Wegen liegt,

    Ich hatte das problem, das ich mit beiden Hunden an einem Hof uím dunkeln vorbeigefahren bin und mein Nuki von jetzt auf gleich voll nach links zu dem dort angebundenen kläffenden Hund rennen wollte, aber auch das hat nur kurz geruckt, durch den dämpfer habich nicht viel gemerkt bin einfach weiter gefahren...ohne anzuhalten
    Nach oben Nach unten
    http://sofa-woelfe.repage6.de
    Kira
    Forenschüler
    avatar

    Anzahl der Beiträge : 169
    Anmeldedatum : 29.11.10
    Alter : 54
    Ort : Oberharz

    BeitragThema: Re: Dogscooter   Mo Nov 29, 2010 8:20 am

    Persönlich fahre ich lieber mit dem Dogscooter als mit dem Bike ,komme da schneller runter *grins* Hab mich erst letztens mit dem Bike lang gemacht das aber mein fehler war ,einfach verbremst Rolling Eyes
    Nach oben Nach unten
    Wolverin
    Foren Senior
    avatar

    Anzahl der Beiträge : 516
    Anmeldedatum : 22.11.10
    Alter : 48
    Ort : Urschenheim

    BeitragThema: Re: Dogscooter   Mo Nov 29, 2010 8:57 am

    In der richtung, war ich bisher nur mit dem Bike unterwegs , doch die Roller habe ich schon oft bei Rennen gesehen !!!

    Da ich keinen vergleich habe, bin ich mir auf dem bike sehr sicher, doch wer weis , wenn ich mal die gelegenheit habe, würde ich es gerne ausprobieren !

    Jedoch habe ich sehr viele gehört, wo sehr zufrieden mit dem Roller sind ! :-)
    Nach oben Nach unten
    http://www.sleddogfriends.com
    Kira
    Forenschüler
    avatar

    Anzahl der Beiträge : 169
    Anmeldedatum : 29.11.10
    Alter : 54
    Ort : Oberharz

    BeitragThema: Re: Dogscooter   Mo Nov 29, 2010 9:04 am

    Angefangen hatte ich mit dem Roller da unser Rüde doch ab und zu meinte in eine andere Richtung zu laufen zb HH ,Wanderer .Neugierde siegte mehr als das Komando weiter ,deshalb habe ich da mehr Sicherheit bzw fühle mich wohler . Mit dem Bike bin ich 2-4 mal gefahren um auch diese Seite kennen zu lernen was aber beim letzten mal in die Hose ging .
    Nach oben Nach unten
    huskylady
    Forenschüler
    avatar

    Anzahl der Beiträge : 171
    Anmeldedatum : 28.06.09
    Alter : 51
    Ort : Großefehn

    BeitragThema: Re: Dogscooter   Mo Nov 29, 2010 11:20 am

    Nach oben Nach unten
    http://www.colours-of-the-night.de
    Kira
    Forenschüler
    avatar

    Anzahl der Beiträge : 169
    Anmeldedatum : 29.11.10
    Alter : 54
    Ort : Oberharz

    BeitragThema: Re: Dogscooter   Mo Nov 29, 2010 11:29 am

    Ich habe den XH 1 von Tretrollershop Südpfalz und bin damit auch sehr zufrieden .Gerade wegen der Federgabel die hier in dem Gelände zum vorteil sind http://www.tretroller.de/roller.htm
    Wo wir uns noch was einfallen lassen müssten wäre ein Schutzblech fürs Hinterrad ,denn im Regen wirds eine Schlammschlacht
    Nach oben Nach unten
    Gesponserte Inhalte




    BeitragThema: Re: Dogscooter   

    Nach oben Nach unten
     
    Dogscooter
    Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
    Seite 1 von 1
     Ähnliche Themen
    -
    » Selbstgebaute Bikeantenne

    Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
    The Power of Arctic Dream das Forum für Schlittenhunde :: Der Schlittenhund :: Hundesport-
    Gehe zu: