Forum für nordische Hunderassen
 
StartseitePortalAnmeldenLogin
Die neuesten Themen
» Was zum Lachen
Mo Dez 30, 2013 10:45 am von Conny

» Hundewitze
Do Sep 05, 2013 10:03 pm von Powerdogs

» Leine für 2 Hunde
Di Aug 27, 2013 11:49 am von sandwich67

» Norwegen 2012
Di Aug 20, 2013 12:20 am von Admin

» Norwegen 2011 das erste mal
Mo Aug 19, 2013 10:37 pm von alexR

» Schweden Urlaub
Mo Aug 19, 2013 10:13 pm von alexR

» Waldbrände in Two Rivers - Alaska
So Jul 14, 2013 6:40 am von Admin

» Finnmarksløpet - das längste Schlittenhunderennen Europas
Di Mai 28, 2013 10:23 pm von lissy

» Schwedenstube
Di Mai 28, 2013 10:18 pm von lissy

Ähnliche Themen




Live Radio
Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 
Rechercher Fortgeschrittene Suche
Counter
kostenloser Counter

Austausch | 
 

 Booties - Hundeschuhe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 21.04.09
Alter : 45
Ort : Meßstetten

BeitragThema: Booties - Hundeschuhe   Mi März 14, 2012 9:43 pm

hier haben wir unsere Booties her:


www.dogbooties.com

Gruß Alex

_________________
Lebe für nichts oder stirb für wenig! Du entscheidest!
Nach oben Nach unten
http://www.agedv-service.de
lissy
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 1251
Anmeldedatum : 21.04.09
Alter : 53
Ort : Dietramszell/Ascholding

BeitragThema: Re: Booties - Hundeschuhe   Di Apr 17, 2012 7:45 pm

Guten Morgen
Auf was sollte man beim Kauf von Booties achten? Da gibt es ja so viele scratch
LG
Lissy

_________________
Mit einem kurzen Schweifwedeln kann ein Hund mehr Gefühl ausdrücken, als mancher Mensch mit stundenlangem Gerede. Louis Armstrong

www.damon-of-happy-snowdancer.de
Nach oben Nach unten
http://www.damon-of-happy-snowdancer.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Booties - Hundeschuhe   Mi Apr 18, 2012 3:04 am

huhu, ich hab gestern bei Uwe Radant Booties für Rocky bestellt und heute mit ihm telefoniert. Er hat mir erklärt, wie ich die anziehe, also dem Rocky, und auf was ich achten soll beim Anziehen. Wo die falte liegen soll und ob man die daumenkralle noch abtapen soll und kurz halten, etc.
Wie ich im Netz nach Booties geschaut habe, hatte ich erstmal nur Seiten für Damenschuhe Very Happy Very Happy
Danach diverse seiten mit Booties für Hund. jetzt probiere ich die bestellten erstmal aus, weil 14,40 für den satz ist ja nu wirklich nicht die Welt ( Dafür macht unsere TA besimmt nicht mal die Tür auf). Aber ca. 80 € für den Satz von einem anderen Anbieter waren mir zum üben einfach zu teuer. Bei dem Anbieter, den Alex uns genannt hatte, war ich auch, nur hab ich die Versandkosten nicht geblickt und war auch zu faul $ in € um zu rechnen.
LG, Joachim
Nach oben Nach unten
Wolverin
Foren Senior
avatar

Anzahl der Beiträge : 516
Anmeldedatum : 22.11.10
Alter : 48
Ort : Urschenheim

BeitragThema: Re: Booties - Hundeschuhe   Sa Apr 21, 2012 1:36 am

Wir haben ja bei Jelte Kübler , ganz normale Fliesbootis besorgt , die sind ganz einfach anzuziehen und Preislich auch ok !

Es kommt eben immer drauf an, wo die Bootis in den Einsatz kommen ! Bei Sprintrennen , kommen ja ehr die Hightech Bootis zum Einsatz , wo bei Longtrails meist die Fliesbootis schon voll und nganz ausreichen !
Nach oben Nach unten
http://www.sleddogfriends.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Booties - Hundeschuhe   

Nach oben Nach unten
 
Booties - Hundeschuhe
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Neoprenschuhe für Hunde
» Ich fahre mit meinem Hund nach Kroatien..

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
The Power of Arctic Dream das Forum für Schlittenhunde :: Der Schlittenhund :: Ausrüstung-
Gehe zu: